5 einfache Dekotipps für den Mai

Feiern, tanzen und singen: Überall begrüßen die Menschen schon bald den Frühling und tanzen auf großen und kleinen Festen fröhlich in den Mai hinein. Nach den dunklen Wintermonaten tut es gut, draußen zu sein und das Leben wieder im Freien zu genießen. Grund genug also, um Garten und Terrasse frühlingshaft zu dekorieren und Freunde, Nachbarn und Familie zu einer ausgelassenen Tanz in den Mai-Party einzuladen!

Der Tanz in den Mai ist mit vielen Bräuchen verknüpft und hat seinen Ursprung in der mittelalterlichen Walpurgisnacht. Bei der Dekoration für Ihre Party können Sie sich also sowohl moderner und traditioneller Elemente bedienen – die Mischung macht’s! Wir geben Ihnen Inspiration für Ihre ganz individuelle DIY-Partydeko – für den perfekten Start in den Wonnemonat Mai:

1. Pfiffige Dekoration mit Kerzenlicht und bunten Wabenbällen:

Faszinierende Lichtakzente entstehen mit dem Windlicht LOOM: An einem dezenten Nylonfaden aufgefädelt sind die Teelichter ruckzuck am Baum aufgehängt und sorgen besonders in der Dämmerung für feierliches und stimmungsvolles Ambiente. Die Kombination mit bunten Wabenbällen aus Papier verleiht der Deko einen individuellen Charakter.

 

Windlicht LOOM mit Teelichtern am Nylonfaden aufgehängt erzeugt faszinierende Lichteffekte.
Windlicht LOOM mit Teelichtern am Nylonfaden aufgehängt erzeugt faszinierende Lichteffekte.

 

2. Maibaum

Der Maibaum besteht aus einem geschmückten Baumstamm und gehört zu den traditionellen Elementen des Tanz in den Mai. Er symbolisiert Fruchtbarkeit und ist regional mit verschiedensten Bräuchen und Sitten verbunden. Der Maibaum ist also als zentraler Blickfang von Ihrer Party nicht wegzudenken und ist im Nu selbstgebastelt: Umwickeln Sie einen kleinen, entasteten Baumstamm einfach mit bunten Bändern oder Krepppapierstreifen aus dem Bastelbedarf. Wenn Sie mögen, können Sie auch noch einen bunt dekorierten Kranz daran aufhängen und so für den perfekten Frühlingslook sorgen! Unser Tipp: Stimmen Sie die Farben des Maibaums auf die anderer Dekoelemente – z.B. Blumen, Wabenbälle, Servietten etc. – ab. Dann wirkt Ihre Deko wie aus einem Guss!

3. Lassen Sie Blumen sprechen!

Eine fröhliche Blumendekoration gehört zum Tanz in den Mai einfach dazu! Dabei muss es kein kunstvoll gebundenes Bouquet und kein aufwändiges Gesteck sein – locker zusammengesteckte Sträuße aus frischen Frühlingsblumen wie z.B. Tulpen, Pfingstrosen und Ranunkeln – kombiniert mit hübschen Kirschblütenzweigen – sorgen zusätzlich für bunte Tupfer in Ihrer Partydekoration. Unser Tipp: Wählen Sie Vasen, die sich dank eines schlichten Looks zurückhalten. Die Vase LIVIA ist mit seiner großen Öffnung und dem üppigen Volumen ideal für diese Dekoidee geeignet.

 

Blumendekoration mit Tulpen, Pfingstrosen und Ranunkeln.
Blumendekoration mit Tulpen, Pfingstrosen und Ranunkeln.

4. Prosit auf den 1. Mai!

Natürlich dürfen zu einem ausgelassenen Tanz in den Mai die kalten Getränke nicht fehlen! Mit einem Sektkühler sorgen Sie nicht nur für einen beeindruckenden Blickfang auf Tisch und Büfett sondern haben alle Erfrischungen immer griffbereit. Lassen Sie auch gern um Mitternacht die Korken knallen und heißen Sie den Mai mit einem prickelnden Gläschen Sekt willkommen!

 

Sektkühler als Blickfang auf Tisch und Büfett.
Sektkühler als Blickfang auf Tisch und Büfett.

 

5. Tisch- und Platzdekoration – simpel und schön!

Überraschen Sie jeden Gast mit einem kleinen Blumengruß! Hierfür falten Sie Stoffservietten und stecken sie in einen dekorativen Serviettenring – der Serviettenring HAMMERED eignet sich mit seinem dezent-edlen Look hervorragend hierfür. Versehen Sie jede Serviette nun zusätzlich mit einem Kirschblütenzweig – Fertig ist das Platzgedeck! Falls Sie keine echten Kirschblütenzweige zur Hand haben eignen sich auch Seidenblumenzweige hervorragend. Mit dieser süßen und schnellen Idee zaubern Sie Ihren Gästen garantiert ein Lächeln ins Gesicht.

 

Dekoratives Platzgedeck aus Stoffserviette, Serviettenring und Blütenzweig.
Dekoratives Platzgedeck aus Stoffserviette, Serviettenring und Blütenzweig.

Jetzt kann die Party losgehen! Wir wünschen Ihnen einen fröhlichen Tanz in den Mai!

Mehr zum Thema

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.