Rezept: sommerlicher Salsa Dip im Outdoor-Wohnzimmer

Sommerparty mit Nachos und selbstgemachtem Salsa-Dip:  Der Garten oder die Terrasse strahlen und es wurden mit stilvollen Deko-Schmuckstücken luxuriöse Akzente gesetzt! Jetzt fehlt für die Gäste der Sommerparty nur noch der richtige Snack? Kombinieren Sie Nachos mit selbstgemachter Salsa-Sauce und zaubern Sie einen sommerlich-mexikanischen Party-Snack. Los geht’s!

 

MODENA Tablett | PLATINUM Glaskrug | PLATINUM Trinkglas | DAKOTA Schalen | RIBBON Windlicht/Vase

 

Zutaten für 2 Becher Salsa-Dip: 

1/2 gelbe Paprika

1/2 grüne Paprika

1 Knoblauchzehe

1 Zwiebel

1 rote Chilischote

1 EL Öl

5 EL brauner Zucker

5 EL Balsamico

1 Dose geschälte Tomaten (groß)

Salz

Pfeffer

Kreuzkümmel

 

DAKOTA Schalen | NAGANO Etagere

So geht’s: 

  1. Paprika auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C so lange backen, bis die Haut dunkel ist und Blasen wirft (5-10 Minuten). Paprika dann in ein kleine Dose geben und verschließen. Nach ca. 5 Minuten die Haut abziehen.
  2. Knoblauch und Zwiebeln schälen, Chili waschen, halbieren und die Kerne entfernen. Alles sehr fein hacken. Paprikaschoten sehr fein würfeln.
  3. In einem Topf Öl erhitzen und Knoblauch, Zwiebeln, Chili sowie Paprika darin andünsten. Zucker zufügen und karamellisieren lassen. Mit Essig ablöschen. Den Saft der Tomaten auffangen, die Tomaten sehr klein würfeln und beides
    in den Topf geben. Mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Kreuzkümmel abschmecken und die Salsa ca. 10 Minuten kochen lassen, so dass die Tomaten etwas zerfallen.
  4. Schraubgläser heiß ausspülen, die Salsa einfüllen
    und direkt verschließen.

 

DAKOTA Schalen

Es können neben Nachos auch noch andere salzige Gebäcke oder erfrischende Gemüse-Sticks zu dem Dip serviert werden.  In wunderschönen Servierschalen angerichtet, setzen Sie auch mit den leckersten Snacks einen wirklichen Eye-Catcher auf Ihrer Sommerparty! Als Getränk empfehlen wir eine spanische, erfrischende Sangria!

Viel Spaß und guten Appetit!

Ihre Lucie

Mehr zum Thema

Eine Antwort auf „Rezept: sommerlicher Salsa Dip im Outdoor-Wohnzimmer“

Kommentare sind geschlossen.